Aktuelle Meldungen aus dem Presbyterium:

 

Presbyteriums-Sitzung vom 07.04.2014

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 07. April 2014 über Folgendes beraten:

Gesamtverband Wuppertal

Der Vorsitzende des Gesamtverbandes ist zurückgetreten. Achim Wellnitz hat als dessen Stellvertreter den Vorsitz übernommen, bis ein Nachfolger eingesetzt ist.

 

Rückblick Presbyterwochenende

Wir haben:

  1. alle Arbeitsbereiche und alle Hauptamtlichen in den Blick genommen und die Fakten zusammengetragen
  2. einen Zeitplan für die Wiederbesetzung der Pfarrstelle erstellt

 [Weiterlesen...]

Presbyteriums-Sitzung vom 10.03.2014

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 10.03.2014 u. a. über Folgendes beraten:

Wahlen und Benennungen:

  1. Für die Wahl des Vorsitzenden: Pfarrer Hans-Achim Wellnitz
  2. Für die Wahl des stellvertretenden Vorsitzenden: Niklas Jacken
  3. Für die Wahl des Finanzkirchamtes: Michael van den Borre
  4. Für die Wahl des Personalkirchamtes: Jutta Kroll
  5. Das Baukirchamt bleibt vakant

Sind die Vorsitzenden verhindert, werden sie in dringenden Fällen von Michael van den Borre als Finanzkirchmeister vertreten. Stellvertretung für Michael van den Borre ist Jutta Kroll. Die Amtszeit für die oben genannten Ämter gilt in der Regel für zwei Jahre.

 [Weiterlesen...]

Presbyteriums-Sitzung vom 10.02.2014

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 10.02.2014 u. a. über Folgendes beraten:

Thema der Sitzung: Rückblick auf das Mitarbeiterwochenende vom 18./19.01.2014

 

Das Presbyterium hat allgemein gute Rückmeldungen seitens der Gemeindeglieder erhalten, die mitgefahren sind.[Weiterlesen...]

Presbyteriums-Sitzung vom 13.01.2014

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 13.01.2014 u. a. über Folgendes beraten:

Thema der Sitzung: Bibelarbeit: Hebr. 12, 12-17

 

Unter dem Punkt „Was ist los in der Gemeinde“ wurde über die einzelnen Gottesdienste bis einschließlich des Fackelzugs vom 01.01.2014 berichtet. Es gab viele positive Rückmeldungen. Lediglich das Abendmahl vom Jahresschlussgottesdienst, welches in der großen Runde stattfand, wurde kritisch hinterfragt weil die Runde zu groß war. Zukünftig soll die Form davon abhängen wie viele Gottesdienstbesucher teilnehmen.[Weiterlesen...]

Presbyteriums-Sitzung vom 09.12.2013

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 09.12.2013 u. a. über Folgendes beraten:

Thema der Sitzung: Personal im Bereich des Küsterdienstes.

 

Unter dem Punkt ”Was ist los in der Gemeinde” haben wir Rückblick gehalten auf das Kirchenkaffee im Café Johannis im November und einen positiven Eindruck gehabt. Die nächsten Monate wollen wir an jedem 2. Sonntag im Monat diese Art von Kirchenkaffee mit Mittagessen und / oder Kuchen anbieten.

 

Zum Thema Visitation:[Weiterlesen...]

Presbyteriums-Sitzung vom 11.11.2013

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 11.11.2013 u. a. über Folgendes beraten:

Thema der Sitzung: Bibelarbeit: Kolosser 3,12 – 4,1

 

Unter dem Punkt „Was ist los in der Gemeinde“ wurde beschlossen, den Kirchenkaffee am 1. Advent, am 01.12.13, im Café Johannis anzubieten. Es soll außerdem Mittagessen und/oder Kuchen geben.

 

Die Vorbereitung der Sondersitzung des Presbyteriums mit Vertretern des Kreissynodalvorstandes am 25.11.2013 für Gespräche im Beisein sowie in Abwesenheit von Hans-Achim Wellnitz.

 [Weiterlesen...]

Presbyteriums-Sitzung vom 14.10.2013

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 14.10.2013 u. a. über folgendes beraten:

Thema der Sitzung: Jugendarbeit – Zu Gast, bis ca. 20.00 Uhr, ist der CVJM-Vorstand. Rebecca Feinle eröffnet mit einer Andacht und Gebet. Anschließend berichtet der Vorstand über „Regelmäßige Gruppen und Angebote“, „Projekte und Aktionen“, „Prioritäten“ und „Themen und Prozesse“ für 2014.

 [Weiterlesen...]

Presbyteriums-Sitzung vom 02.09.2013

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 02.09.2013 u. a. über folgendes beraten:

 

Unter dem Punkt: „Was ist los in der Gemeinde“ wurde darüber gesprochen, dass es diesen Monat leider keinen Anbetungsgottesdienst geben wird. Der Termin des Lebenszeichengottesdienstes wurde aus Versehen auf diesen Sonntagabend verschoben. Wir merken, wie achtsam wir die vielen Termine und Aktivitäten in der Gemeinde im Blick haben müssen.

 [Weiterlesen...]

Presbyteriums-Sitzung vom 08.07.2013

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 08.07.2013 u. a. über folgendes beraten:

Unter dem Punkt: „Was ist los in der Gemeinde“ ist für Samstag den 31.08.2013 ein Dankeschön-Grillen für die Mitarbeitenden am Haus für Heckinghausen geplant.

In der Zeit vom 18. – 30.11.2013 wird der Kreissynodalvorstand die Gemeinde visitieren und im Zuge dieser Visitation einige Bereiche, Kreise und Gottesdienste besuchen.

Das Kindergottesdienstteam wird nach den Sommerferien bis zu den Herbstferien den Kindergottesdienst ohne Leitung weiter verantworten. In dieser Zeit werden sie inhaltlich von Hildegard vom Baur unterstützt.[Weiterlesen...]

Presbyteriums-Sitzung vom 11.06.2013

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 11.06.2013 u. a. über folgendes beraten:

Für das Cafe Johannis haben wir eine 20 Stunden Stelle ausgeschrieben. Die Ausschreibung findet sich auf der Homepage der Gemeinde, als Aushang in den Gemeindehäusern und im Kirchenkreisverteiler.

Auch dieses Jahr wird es eine „Winterkirche“ geben. Letzter regulärer Gottesdienst im Kirchsaal findet statt an Erntedank am 6. Oktober 2013. An dem Tag möchten wir auch das Mitarbeitendenfest begehen. Erster 10.30 Uhr Gottesdienst im Kirchsaal nach der Winterpause: Ostersonntag.[Weiterlesen...]