Presbyteriums-Sitzung vom 09.05.2016

Themen der Sitzung:

  • Bibelarbeit zu Lukas 5,1-11
  • Mitarbeiterwochenende 2017 – „Erneuerte Gemeinde durch erneuerte Menschen“
  • Bericht vom Presbyterwochenende zum Thema „Geistlich Leiten“
  • Bericht von dem Gespräch zum Thema Jugendhaus
  • Kindergartenangelegenheiten
  • Umbaumaßnahmen im Paul-Gerhardt-Haus

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 09.05.2016 über Folgendes beraten:

Thema der Sitzung:

Bibelarbeit zu Lukas 5,1-11 (Menschenfischer sein) mit Simon Schupetta. Hierzu werden folgende Punke herausgearbeitet:

  • Sehnsucht und Erwartung, Gottes Wort zu hören
  • Jesus fordert heraus
  • Die Großzügigkeit Jesu überwältigt
  • Wer von Jesus ergriffen wird, wird zum Menschenfischer

 

Was ist los in der Gemeinde:

Hildegard vom Baur unterrichtet über den Stand der Planungen für das Mitarbeiterwochenende in 2017 in Haus Friede. Thema wird sein: „Erneuerte Gemeinde durch erneuerte Menschen“. Hier wird das Thema „Reformation“ aufgenommen. Das Rahmenprogramm steht mit Bibelarbeit, Kreativgruppen, Referat und am Sonntag das Thema Gemeinde. Das Team besteht aus: Hildegard vom Baur, Renate Falk, Rebecca Kehrberger und Simon Schupetta.

Susanne Wardin und Michael van den Borre berichten über das Presbyterwochenende zum Thema „Geistlich Leiten“ mit Referent Kuno Klinkenborg, der verschiedene Leitungsstile vorgestellt hat.

Thematisiert wurde außerdem auf der Klausur die Gestaltung und Begleitung des Überganges mit Simon Schupetta in der Gemeinde und die Herausforderung durch die Schließung und den Verkauf des Kirchsaals in der Ackerstraße.

Susanne Wardin und Michael van den Borre berichten von dem Gespräch mit Vertretern der Jugendarbeit zum Thema Jugendhaus. Derzeit werden noch zwei Optionen gemeinsam geprüft. Es wird ein weiteres Beratungsgespräch in diesem Kreis geben.

 

Kindergartenangelegenheit:

In den synodalen Ausschuss für Ev. Kindertagesstättenarbeit wird Julia Schupetta entsandt. In den Rat der Tageseinrichtung in der Gosenburg werden Julia Schupetta und Achim Wellnitz entsandt.

 

Umbaumaßnahmen im PGH

Ausführlich werden die Umbaumaßnahmen im Paul-Gerhardt-Haus beraten, wie die Vergrößerung der Bühne, die Erneuerung der Küche und ein barrierefreier Zugang.

 

Gemeindegliederzahlen:

2.693 (Vormonat 2.698)

 

Nächste Sitzung

Nächste Sitzung des Presbyteriums: 13.06.2016

 

Wünschen Sie nähere Auskünfte?

Nach dem 10.30 Uhr Gottesdienst können Sie die Presbyter bei Rückfragen gerne ansprechen.

Diese Informationen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde ebenso wie im Aushang am schwarzen Brett und auf dem Infotisch im PGH, bzw. Kirchsaal.